eatless.meditatemore.runbarefoot

Der Titel dieses Seminarwochenendes ist Programm: Es geht darum, weniger zu essen (nach Art archaischer Jäger und antiker Kämpfer -> eat less…), Achtsamkeit für die innere und äußere Natur zu praktizieren ( -> meditate more…) und sich barfuß fortzubewegen (-> run barefoot…).

Warum nur das? Weil ich in diversen Retreats zu der Überzeugung kam, dass es Gesundheit und Heilung unterstützen und fördern würde, wenn man weniger isst, mehr meditiert und barfuß läuft. Haltungsprobleme und andere Beschwerden werden nach und nach geringer werden, wenn man den Lebensstil eines Kriegers pflegt – auf das Wahre und Wichtige konzentriert.

Das ist die Idee von eatless.meditatemore.runbarefoot… ein Schulungs-Kurs als “Kickstart” zum warrior lifestyle. Wir üben weniger zu essen, entlang des Ansatzes vom pflanzenbasierten Intervallfasten; wir meditieren drinnen und draußen gemäß der Inhalte des MBSR-Achtwochenkurses; und wir bewegen uns gehend und laufend überwiegend barfuß bzw. in minimalistischen Barfußschuhen (-> Barfußlaufen). Danach startet der Übertrag ins Alltagsleben…

ancient warrior’s lifestyle in modern times – das Motto von roninkravmaga verkörpert sich besonders im Grundlagenseminar eatless.meditatemore.runbarefoot

Termine 2020:
1-Wochenend-Seminar, Vogelsberg: 24. – 26. Juli
Anmeldung & AGB