Sea-Air-Land-Training: Krav Maga-Techniken „open air“ in der Übergangszone von Land und Wasser – am Ufer einer Lagune.