Being a warrior

Rewire the brain (Filmplakat von “Free the mind”): Im Dokumentarfilm “Free the mind” von Phie Ambo geht es darum, “das Gehirn neu zu verdrahten”. Wie das der Psychologe Richard Davidson mit Hilfe von Meditation bei traumatisierten Kriegsveteranen und einem Jungen macht, zeigt die Dänin in eindrucksvollen Bildern. Ein Jahr lang hat sie Davidsons Arbeit begleitet.

Zitat John Osborne, Project Welcome Home Troops instructor.

“Peace of mind is another way of being a warrior, it’s another way of keeping the peace.”

Das Gehirn kann genauso trainiert werden wie der Körper. Meditation und Achtsamkeit sind die Mittel dazu.