Sea-Air-Land Camp in Lanzarote: das Finale

Ich hatte ja in den vergangenen Wochen von unserem halb privaten, halb beruflichen Ausflug nach Lanzarote in den bekannten Sport-Club La Santa berichtet – über unsere MTB-Ausfahrt in die Feuerberge (40 Grad Celsius, 40 Kilometer, 4 Stunden), den Geburts-Tag von Beate dort (B-Day with B-Boss) und den Halbzeitstand im Krav Maga-Trainingslager (Halbzeit im Sea-Air-Land Camp). Nunmehr ist der abschließende Bericht zum Camp online.

Sea-Air-Land Camp

Sea-Air-Land Camp

Wer ihn lesen und vor allem 43 tolle Fotos vom Trainingsgeschehen in Sachen Krav Maga, Laufen, Schwimmen und mentalen Übungen ansehen will, muss ins Blog des Krav Maga Centers Frankfurt/Rhein-Main wechseln und wird dort unter Sea-Air-Land Camp: das Finale! fündig.

Das vertreibt euch vielleicht die Wartezeit, bis Co-Blogger Peter von seiner erfolgreichen Expedition zum Ironman in Kopenhagen berichtet! 😉

P.S.: Manch einer von euch kennt ja den Club La Santa… wir hatten vor der Abfahrt  Rückmeldungen, dass die Anlage in schlechtem Zustand sei. Das können wir nicht bestätigen, im Gegenteil: Die Anlage wird umfassend und aufwändig renoviert und erweitert. Wir waren teilweise in renovierten Zimmern untergebracht – alle Achtung, wirklich toll!

Über Oliver

Professional Krav Maga Instructor (KMG), Kettlebell Instructor (HKC). Mentaltrainer (MBSR, NLP).
Dieser Beitrag wurde unter Laufen, Outdoor, Schwimmen, Training abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.