Jan 27 2010

Multimedia: Nicht richtig schwimmen, radfahren, laufen können

Oliver

Dan Chung, einer der Vorreiter des HDSLR-Newsjournalismus‘ – wenn man das so nennen will – mit seinem DSLR News Shooter-Blog, hat dem polnischen Journalisten Janek Zdzarski Gelegenheit gegeben, über seine Arbeit mit der Canon 7D fürs polnische Fernsehen zu berichten.

I’m the freelance correspondent of Polish TV station Polsat News and have been based in China for almost 4 years. The arrival of the Canon Eos 7D marked my evolution into a DSLR news videographer – I now shoot all my TV reports on the 7D.

Es folgt ein längerer Berucht, den ich in Auszügen zitieren will, weil sich das Beschriebene mit meinen Erfahrungen deckt. So berichtet Zdzarski:

Fellow media people at press events here still give me a strange look when I appear with my 7D to shoot TV. Luckily enough when I go out to shoot in the field with the 7D the Chinese people around me think I’m just another tourist with a photo camera.

Segen und Fluch: Tatsächlich fragen mich bei fast jedem Termin Kollegen nach den technischen Spezifikationen der 5D Mk II und nach Vorzügen wie Nachteilen. Außer denen ist aber fast kaum jemand in der Lage, die Videoqualitäten der Hybrid-Kamera wahrzunehmen. Folge: Es rennen einem mehr Leute ins Bild als das beim bloßen Fotografieren schon der Fall ist, vor allem dann, wenn man die Kamera auf dem Stativ montiert vor sich hinfilmen läßt. Gleiches gilt in fast schlimmerem Umfang für die Töne. Umherum wird fröhlich gequasselt, und auch das Richtmikrofon auf der Kamera schnappt davon noch genug auf. Manchmal ergibt das authentischen Umgebungssound, manchmal eine Katastrophe.

Continue reading